kurz notiert:Rakentenschild,Lafo liebt Chavez und Moscheebesetzung in Islamabad

Neues zum US-Raketenschild
Der stellvertretende russische Regierungschef Sergej Iwanow wirft USA den Bau von „neuer Berliner Mauer“ vor. via yahoo-news

Lafontaine outet sich als Chávez-Sympathisant
Berlin (dpa) – Der Vorsitzende der Linken, Oskar Lafontaine, hat die Schließung des beliebten venezolanischen Fernsehsenders RCTV durch Staatspräsident Hugo Chávez verteidigt.Dafür habe dieser Lizenzen für viele offene Kanäle vergeben, im Gegensatz zur «immer stärker werdenden Medienkonzentration in den westlichen Demokratien», schrieb Lafontaine in einem Gastbeitrag für die «Welt am Sonntag». via yahoo-news 09.07.07

Pakistan: „Unser Blut wird eine Revolution auslösen“
… Die Fronten zwischen den in einer Moschee in Islamabad verschanzten Islamisten und der pakistanischen Regierung haben sich verhärtet. Nach einem Ultimatum von Präsident Pervez Musharraf erklärten die Besetzer am Sonntag, ihr Leben für eine islamische Revolution im Nachbarland Afghanistans hingeben zu wollen. Die Sicherheitskräfte bereiteten einen Fluchtweg für die zu hunderten eingeschlossenen Frauen und Kinder vor und sprengten weitere Löcher in die Außenmauern der Anlage. …. Quelle: Welt Online

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: