Verteidigung des Palästinensertuchs ?

Der Meister hat sich ja auch schon so seine Gedanken zu DSDS gemacht,Migrantenstadl lautet das Bonmot. Nun hat der Ex-DSDS Kandidat und Rebell Max Buskohl einen 18 jährigen Leipziger Schüler krankenhausreif geschlagen. Ursache soll die Frage des Leipzigers gewesen sein,ob Max wisse,was für eine Sorte Tuch er da um den Hals trage? Es handelte sich um ein Palästinensertuch. Mehr Infos gibt es bei laut.de …. via laut.de-forum

Ein Fall für das BILD-BLOG ?

references:
Querfront von Rechts nach Links

Palästinensertuch/Kufiya bei Wikipedia

One Comment

  1. Posted März 17, 2008 at 5:30 pm | Permalink

    „Auch für Max Buskohl hatte die Schlägerei bekanntermaßen eher verbissene Konsequenzen. Ihm mussten anschließend in der Faust steckengebliebene Zähne herausoperiert werden.“

    Ein Opfer!


Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: