Vom Blogfeldherrenhügel aus betrachtet

Noch so ein blogoshpärischer Jugoslawienkrieg

Da habe ich ja die Messerwetzereien auf dem liberalen Lagerfeuer in Berlin verpasst. So geht es einem,der die Arena rechtzeitig verlässt,bevor alle besoffen sind und die letzten Rücksichten fallen gelassen werden. Anfangs habe ich mich ja sehr gewundert,warum Greg ein paar Wochen nach dem Bloggertreffen zur Zielscheibe wurde. Nun habe ich Telegehirns Boxkampfreportage gelesen und die Sache wird mir etwas deutlicher. Es geht wohl um einen virtuellen Kampf gegen Revisionismus, Stellvertretertum und Rassismus in der virtuellen liberalen Blogosphäre,aber lest lieber selbst beim Krawallblogger Tele nach: Blauhelme nach Blogistan und Alle gegen Alle .

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: