I’ll be back

Die Trauerarbeit um Schrippes Tod hat mich in den ersten Wochen des neuen Jahres sozial und politisch etwas zum abtauchen gezwungen. Die von mir schon im alten Jahr projektierte Konferenz gegen Appeasement hat mich wieder an die Oberfläche gespült [Tag 1] – ich verdanke der intensiven Diskussion mit Thomas auf der Fachtagung „Die Neue Deutsche Aussenpolitik“ im November 2003 in Berlin viel Input für meine weitere politische Entwicklung.

Das liberale Lagerfeuer war dann die endgültige Rückkehr ins Leben – fette Props an die Gastgeber Daniel und Gideon. Eine halbe Hundertschaft liberaler, neoconservativer Marschflugkörper der deutschsprachigen Internetpublizistik und Blogwelt sowie deren Freunde und Begleiter aus allen Generationen trafen sich zum angeregten Austausch über die vergangenen und anstehenden politischen Kampagnen zur Rettung des Abendlandes, Unterstützung Israels und zu Klatsch und Tratsch. Zuppi hatte die Gelegenheit, einige virtuelle Bekannte im real life kennen zu lernen – es hätten weit mehr sein können,aber mein sozialer Kräftehaushalt war wie immer leider begrenzt – und auch Der Meister gab sich die Ehre,auf einen Salat dazu zu stossen. Kurzum: Ein Sonnabend,wie ich ihn mag.

references:
relaunch
A Goy’s World

3 Comments

  1. Posted Januar 27, 2008 at 4:30 pm | Permalink

    hey zuppi. warn netter abend. bis bald mal wieder auf nen netten plausch. b.

  2. Posted Januar 27, 2008 at 5:14 pm | Permalink

    huhu blogggparty,
    dito,das war ja erst der Anfang. Zum nächsten Treffen bringe ich auch mehr Zeit mit😉

  3. Posted Januar 27, 2008 at 6:16 pm | Permalink

    sehr schön. das denke ich auch. bin allerdings ganz schön im eimer😉 einen schönen sonntag-abend! cheers.


One Trackback/Pingback

  1. […] Philologs Fazit This entry was written by Daniel Fallenstein, posted on Son, 27. Jan 2008 at 14:48, filed under […]

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: