Ganz,ganz neu: In der Wehrmacht gab es auch Nazis

Diese völlig neue Botschaft verpackt Guido Knopp in einer 5-teiligen Telenovela dem Zuschauer im öffentlich-rechtlichen Kuschelsender. Der erste Teil kommt Di, um 20:15: Die Wehrmacht – Eine Bilanz

Welcher General,wann und wo Hitlers Treiben kritisch kommentiert hat, wird uns Guido schon herausarbeten lassen. Da wird bestimmt noch Potenzial zum Widerstandskämpfer und Antifaschist stilisierbar sein oder war die Generalität etwa auch verführbar für den Nationalsozialismus des Herrn Hitler? Man kann nur auf diese History-Inszenierung des ZDF-Depeschen-Hofmeisters gespannt sein oder unkulturs Ratschlag bei Infotainmentsendungen befolgen: Hallo Pseudoereignis, Fresse halten. Oder: Warum Unkultur weder über Horst Mahler noch Eva Herman schreibt.

Ich konnte noch ruhiger in jenen Zeiten schlafen, als die TV-Welt noch in Ordnung war: Ralf Dahrendorf wurde von Guido befragt, und es kamen meistens vernünftige Statements über den Äther. Diese Zeiten sind wohl auch beim ZDF seit den frühen 80igern endgültig vorbei. Nun wird Guidos Haarschopf auch schon langsam weiss, ein paar Preise und dann sollte um Gottes willen der Ruhestand erreicht sein. Dahrendorf nutzt seine Zeit jedenfalls sinnvoll.

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: