Linker Antikolonialismus und der Djihad in der PDS

Ivo Bozic hat sich die Ulla Jelpke von der PDS und ihren Mitarbeiter und junge Welt-Autor Nikolaus Brauns, der gerade einen Sammelband »Naher und Mittlerer Osten – Krieg, Besatzung, Widerstand« herausgebracht hat, genauer angeschaut. Die Erkenntisse sind erwartungsgemäss mehr als beunruhigend: Antiimperialismus gepaart mit Djihadsolidarität ergeben viel , nur keine demokratische Politik. Die Gegner solcher kruden Ansätze sind in verantwortlichen Positionen der PDS kaum zu finden, Katja Kipping wäre da zu nennen. Über die Einstellungen der Parteibasis und ihrer Sympathiesanten möchte ich erst garnicht spekulieren. Weiterlesen bei Ivo ….

references:
intellektuelle Seilschaften: Edward Said
via Raumzeit

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: