Im Caféhaus

Habe mich heute von meinem Besuch aus den USA (natürlich east-coast) verabschiedet. Neben hochtrabenden Diskussionen um Lacan, Derrida, Levi-Strauss und Mauss habe ich natürlich gefragt, welche Wissenschaftler aus D-land würdest Du an deinem geisteswissenschaftlichem Fachbereich heute für ein Jahr einkaufen ? Antwort: „Sloterdijk und Vogl – der ist aber leider schon in Harvard unter Vertrag. Sloterdijk ist einer der publizistisch produktivsten Autoren und Europa-Denker, in NYC zieht der aus dem Stand 300 Leute zu einer Diskussionsveranstaltung.“

Frau X

Danach eine etwas verunglückte Disko über Heldinnen, spontan kam mir die nebenstehend bebilderte Person in mein Hirn geregnet: Na, wer kennt die Dame ???

Während ich an diesem Sonnabend so vor mich hin privatisiere, geschehen am Alex weltbewegende Dinge: Liza & Broder berichten vor Ort von den Freunden und Feinden der Israelwoche am 1933 arisierten und vor ein paar Monaten neu ausgebauten Kaufhof am Alexanderplatz. Ivo hat es auch schon gewusst und im Fuchsbau wird die vollständige Gechichte erzählt..

5 Comments

  1. Sandra*Little Sistah
    Posted August 18, 2007 at 9:08 pm | Permalink

    Na wenn das ma nicht die gute olle Trude Unruh ist?!?!

    Hat mal leider auch lang nix mehr von gehört.

    Gruß Little sistah

  2. Posted August 19, 2007 at 5:48 am | Permalink

    huhu little sistah😉
    richtig! du hast die kopfbedeckung und die flüstertüte – wie im bild belegt – gewonnen.
    ich hätte natürlich noch andere frauen nennen können, z.b. ayaan hirsi ali oder die berliner anwältin seyran ates. es gibt so viele frauen, die an vorderster front für den fortschritt stehen und die jede unterstützung gebrauchen können. an trude unruh habe ich mich aben sofort erinnert, ihre suffragetten-aktionen in den frühen 80igern werde ich nie vergessen.
    dir ein gutes rest-weekend .

  3. Sandra*Little Sistah
    Posted August 19, 2007 at 7:49 pm | Permalink

    OK beim nächsten besuch hole ich mir die sachen ab😉

    dir einen guten start in die neue woche

  4. Posted August 20, 2007 at 8:51 pm | Permalink

    OffTopic: Sagen dir diese Namen etwas? „Michael A. Hoffman II und Moshe Lieberman“- Und wenn ja, dasselbe wie mir, nämlich Holocaustleugner?
    Scheint, als machte die grüne Partei Schweiz oder Zürich für deren Werk Werbung…

  5. Posted August 20, 2007 at 9:48 pm | Permalink

    huhu anaximnder;-)
    leider sagen diese autoren mir nichts,ich müsste also auch googlen. ich beobachte diese sache aber auf jeden fall in der nächsten zeit etwas genauer,falls diese knilche hier herüber schwappen sollten.
    einen guten wochenstart wünscht
    zuppi


Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: