Strandpiraten an Südenglands Küste

Die havarierte „MS Napoli“ bringt verspätete Weihnachtsgeschenke an Land, von Babywindeln bis zur 1000er BMW ist alles zu finden.

Während die Küstenwache eine Ölpest verhindern möchte, suchen andere ein Zubrot. Das ist natürlich völlig illegal und da die Strandpiraten von Kamerateams verfolgt werden, dürfte die Identifikation der Stranddiebe kein Problem sein. Ob sich allerdings alle Eigentümer um ihren Anspruch kümmern möchten, bleibt offen: Die Schadensabwicklung über die Versicherung dürfte vielversprechender sein.

references: Plünderer an der MS Napoli via spon

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *
*
*

%d Bloggern gefällt das: